Kontaktieren Sie mich: KPMG / Düsseldorf T +49 211 475-6246 Nachricht schreiben Angebotsanfrage senden

Für mich als Manager im Bereich ESG für die Region EMA, stellt das Thema Nachhaltigkeit keine Belastung, sondern eine Bereicherung für jedes Business Modell dar. Nachhaltigkeit ist dabei vielmehr als nur ein beiläufiges idealistisches Phänomen, welches schnell wieder in den Nebel des Vergessens gehüllt wird. Sie ist es, die in ihrer Umsetzung den Erfolg eines Geschäftsmodells in Zukunft bestimmen wird. Was als vermeintlicher Trend begann, hat sich als fester Maßstab zukünftigen unternehmerischen Handelns etabliert. ESG ist schon längst in den Köpfen der Konsumenten angekommen und hat eine Revolution der Achtsamkeit geschaffen. Um eine langfristige Begeisterung der Kunden zu erzeugen, muss Nachhaltigkeit sowohl innerhalb des Unternehmens gelebt als auch nach außen sichtbar in die Corporate Identity integriert und kommuniziert werden.

Meine Mission im Bereich Value Chain Transformation bei KPMG ist es, Unternehmen für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren, um neue Innovationskraft aktivieren, aber auch Wettbewerbsvorteile generieren zu können. Vorausschauendes Handeln wird gegenüber dem rasanten Wandel der Kundenansprüche und dem stetigen Konkurrenzdruck zu einem Plus jedes moderne Geschäftsmodell. Eine herausragende, auf Nachhaltigkeitsstandards basierende Customer Experience schafft eine langfristige Kundenbindung, die ein fortwährendes Unternehmertum fördert.

Der Anspruch von KPMG ist es, gemeinsam mit unseren Kunden eine Nachhaltigkeitsstrategie auf Basis des KPMG Customer-Lifetime-Value-Modells für eine signifikante Umsatzsteigerung sowie höhere Customer Experience zu erzielen und so einen erfolgreichen Weg in die Zukunft zu ebnen.

Damit ein Muss zum Plus wird!

Nachhaltigkeit ist nicht länger nur ein Buzzword, sondern eine ökologische, wirtschaftliche und soziale Antriebskraft, den Wandel des alltäglichen Lebens sowie des unternehmerischen Handelns in jeder erdenklichen Weise zu entfachen.