Das Verlagshaus der Zukunft

Beim Digital Innovator's Summit blickte die Branche optimistisch in die Zukunft.

Das Verlagshaus der Zukunft

Beim Digital Innovator's Summit blickte die Branche optimistisch in die Zukunft.

Die Medienlandschaft steht vor einer Zäsur. Neue Technologien drängen auf den Markt, die Ansprüche von Lesern und Werbekunden verändern sich und mit ihnen bewährte Geschäftsmodelle. Wie sich all dies auf das Verlagswesen von morgen auswirkt und wie die Branche diesen Herausforderungen am besten begegnen sollte, war Thema auf dem Digital Innovator’s Summit 2019 in Berlin.

Der Einladung des Gastgebers, dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), folgten ca. 600 Experten der Medienwirtschaft und Tech-Branche aus 40 Nationen. Wir haben einige von ihnen gefragt, wie das Verlagshaus der Zukunft aussieht.

KPMG verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist.