Digital Tax

Big Data in der Immobilienwirtschaft

Mit Datenauswertung Mehrwert für den Kunden schaffen

Optimierung der Instandhaltung. Bessere Einschätzung von Investitionen. Verbesserung des internen Reportings. Auch für die Immobilienbranche steckt viel Potenzial in der Auswertung von Massendaten. Bei der Expo Real, Deutschlands größter Immobilienmesse, haben wir mit den KPMG Real Estate Experten Dr. Mascha Meynköhn und Richard Ranftl über die Chancen von Big Data in der Immobilienbranche gesprochen.

 

 

 

 

 

Cloud-Monitor 2018: DSGVO und Cyber Security im Fokus

Strategien für eine zukunftsorientierte Cloud Security und Cloud Compliance

Studie herunterladen
Weiterlesen

Digital Tax

Thema vertiefen

Digitalisierung im Bereich Tax konkret forcieren

In einer Welt rasanten Wandels steigt der Druck auf die Steuerabteilung, Strukturen und Prozesse mittels Digitalisierung hocheffizient zu gestalten. Zu kurz gedachte Ansätze und Insellösungen reichen nicht aus: Erfolgsentscheidend ist ein ganzheitliches Konzept, dass alle Aspekte berücksichtigt. Das Geschäftsumfeld im Bereich Tax steht bei der Digitalisierung vor großen Herausforderungen. Die Automatisierung sowie das Outsourcing und Lift-out ganzer Steuerfunktionen sind ein aktueller Trend in der Finanzindustrie. Neue Technologien wie bspw. Analysen großer Datenräume leisten einen Beitrag als praktisch unverzichtbare Voraussetzung zur Erfüllung steuerlicher Pflichten vor dem Hintergrund großer Datenmengen. Wir im unterstützen unsere Mandanten im Digital Tax mit nachhaltigen Digitalisierungsstrategien – von der Konzeption bis zur Umsetzung.

Thema vertiefen

KPMG verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist.

Schließen