Europas Stärken im Tech-Wettkampf

Bei der SXSW wurde vorwiegend über den Wettstreit zwischen China und den USA diskutiert.

Keyfacts

  • Geht es um neue Technologien, spielt Europa bei den Diskussionen der Digital-Elite kaum eine Rolle.
  • Im Vergleich zu China und den USA kann Europa vor allem mit drei Aspekten punkten.
  • Das Schielen auf die konkurrierenden Märkte ist nicht zielführend.
Georg Knöpfle
  • Partner, Consulting - ERP & Customer
Mehr über meine Themen Nachricht schreiben

Die South by Southwest (SXSW) in Austin hat es deutlich gezeigt: Wenn die Digital-Elite über Tech-Innovationen und darüber diskutiert, was in Zukunft wichtig wird, wird viel über die USA und China und deren Wettstreit gesprochen. Europa kommt in der Diskussion kaum vor. Der Titel einer Session zeigte es deutlich: „China eats America for lunch“. Europa spielt im Tech-Wettkampf eine untergeordnete Rolle und wird in der Debatte meist dann erwähnt, wenn es um Schwierigkeiten geht.

Mir hat die South by Southwest 2019 gezeigt, dass die Gefahr besteht, dass Europa im Tech-Wettkampf abgehängt wird. Das ist die eine Seite. Die andere: Wir Europäer sollten uns auf unsere Stärke besinnen und diese selbstbewusst in den Vordergrund stellen. Auf drei Punkte möchte ich näher eingehen:

Soziale Verantwortung

Neue Technik in einem Unternehmen einzuführen bedeutet auch, Arbeitsplätze zu ersetzen. Hier sehe ich bei den Firmen eine soziale Verantwortung, diese Veränderung so zu moderieren, dass Mitarbeiter mitgenommen werden und einen positiven Zugang zu Automatisierungsprojekten finden. Wer weiß, welche Vorteile Digitalisierung im Alltag bringen kann, wird ihr auch im Beruf aufgeschlossener begegnen. Schulungen parallel zur Implementierung einer neuen Technik wären eine Möglichkeit, auf Änderungsprozesse einzugehen und ein positives Stimmungsbild zu schaffen.

Wichtig- und Richtigkeit von Regulatorik

Ja, in Deutschland und Europa müssen wir viele Gesetze beachten, wenn wir eine neue Technik einführen wollen. Ja, das ist mühsam und teilweise ermüdend. Und ja, in Asien macht man sich um Dinge wie Datenschutz weniger Gedanken. Ich denke, es ist wichtig und richtig einige regulatorische Hürden zu nehmen. Richtlinien, Gesetze, Verordnungen und Standards sorgen für Stabilität. Gerade beim Thema Datenschutz ist es bedeutend, nicht von den Regelwerken abzuweichen. Sie sichern die Rechte von Kunden und Verbrauchern und machen klar, wie mit den Daten umgegangen werden darf. Gerade in den USA wird das Thema Datenschutz immer wichtiger. Hier haben einige Skandale in den vergangenen Monaten dem Thema eine höhere Priorität und Sensibilität eingebracht. Unter anderem Apples CEO, Tim Cook, fordert seit der Einführung der DSGVO in Europa ähnliche Regelungen für die USA

Nachhaltiger Wachstum

In meinen Augen resultiert Europas Rückstand nicht aus Unkenntnis, Angst vor Risiken oder Entwicklungsrückstand. Gerade beim Thema künstlicher Intelligenz sehe ich sogar einen Vorsprung Europas, was Use Cases angeht. Dazu kommt, dass Nachhaltigkeit in Europa einen großen Wert genießt. Innovationen sollen nicht nur effizient sein, sondern auch einen gewissen Zukunftswert haben. Ressourcen werden sparsam eingesetzt, eine unangemessene Belastung der nachrückenden Generation soll vermieden werden – um nur zwei Nachhaltigkeitskriterien zu nennen. Ein nachhaltiges Geschäftsmodell ist mitentscheidend für den künftigen Erfolg.

 

Zusammenfassend möchte ich festhalten, dass Europa im Tech-Wettkampf sicherlich aufholen kann. Ich bin aber der Meinung, dass wir unseren Fokus auf unsere Stärken richten sollten. Nicht auf andere schielen, die eigenen Stärken erkennen, formulieren und ausspielen – so kann sich Europa als starker Player neben den USA und China platzieren.

Georg Knöpfle
  • Partner, Consulting - ERP & Customer
Mehr über meine Themen Nachricht schreiben

KPMG verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie sie in der Datenschutzerklärung von KPMG im Detail ausgeführt ist.